Druckvorschau Sitemap
flydo
 
Die aktuellen Aushänge und Flyer der GDL jetzt auf Deinem Handy bzw. Tablet.

DOWNLOAD

Pressemitteilungen und News
22.01.2011
junge Welt: Es geht um viel
GDL soll ausgehebelt werden
01.12.2010Pressemitteilung
Nein danke!
Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) lehnt das Fusionsangebot der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) dankend ab. „Dass die EVG ein Interesse daran hat, uns unter ihre Fittiche zu bringen und uns damit zähmen zu wollen, können wir zwar nachvollziehen. Diesem Wunsch werden wir aber nicht nachkommen.
01.10.2010Telegramm
Vertrauensbruch verhindern!
Die Woche der Wahrheit: Am 27. September 2010 veranstaltete der Innenausschuss des Deutschen Bundestags eine öffentliche Anhörung zum Bundesbesoldungs- und Versorgungsanpassungsgesetz 2010/2011. Der dbb Bundesvorsitzende Peter Heesen lehnte, wie alle anderen geladenen Experten, die geplante „Verschiebung“ der gesetzlich zugesagten Rücknahme der Weihnachtsgeldkürzung aus dem Jahre 2005 für die Bundesbeamten und den geplanten Stellenabbau von bis zu 15 000 Stellen in der Bundesverwaltung entschieden ab.
15.09.2010Telegramm
Tarifkonflikt Kommunaler Nahverkehr Bayern
Ganztägiger Streik des Fahrpersonals – Beschäftigte: Wir halten unseren Rücken nicht länger hin!
26.08.2010Pressemitteilung
Ein Tropfen auf den heißen Stein
Der heute im Bundeskabinett beschlossene Gesetzentwurf zur Stärkung des Arbeitnehmerdatenschutzes ist nach Auffassung der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) lediglich ein Tropfen auf den heißen Stein. „Die GDL begrüßt den Ansatz, den Arbeitnehmerdatenschutz zu stärken, vor allem nach den leidvollen Erfahrungen der Vergangenheit im DB-Konzern. Doch der Gesetzentwurf ist nur eine Reaktion auf die Vorkommnisse in der Vergangenheit und bedeutet keine Stärkung für die anstehenden Herausforderungen im Arbeitnehmerdatenschutz“, so der stellvertretende GDL-Bundesvorsitzende Norbert Quitter.
06.08.2010Telegramm
dbb tarifunion legt Rechtsgutachten vor: „Tarifeinheits-Gesetz“ wäre verfassungswidrig
Ein wie von der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA) und dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) in Anbetracht der neuen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts angestrebtes „Gesetz zum Erhalt der Tarifeinheit“ würde einen verfassungswidrigen Eingriff in die Tarifautonomie darstellen. Zu diesem Schluss kommt das Rechtsgutachten von Professor Hermann Reichold.
04.08.2010Pressemitteilung
Einsamer Rufer in der Wüste
Der Arbeitgeberverband Deutscher Eisenbahnen (AGVDE), maßgeblicher Arbeitgeberverband innerhalb der Eisenbahnverkehrsunternehmen, wird immer mehr zum einsamen Rufer in der Wüste. Nachdem mit Keolis erst kürzlich ein großes Eisenbahnverkehrsunternehmen seinen Austritt erklärt hatte, legte am 30. Juli 2010 auch die Geschäftsführerin der Veolia Verkehr GmbH, Ulrike Haber-Schilling, ihr Vorstandsamt im AGVDE nieder.
30.07.2010WICHTIG!!!!

Anfang Juli wurde der Aufbau und Struktur von WWW.GDL.DE geändert, deshalb funktioniern die Links vor diesem Zeitraum nicht mehr.
Die Pessemitteilungen und weitere Informationen finden sie im Archiv von www.gdl.de.
30.06.2010GDL-Pressemitteilung
City-Bahn Chemnitz: Kein Streik – Abschluss erzielt
28.05.2010GDL-Pressemitteilung
Neuer ALE-Präsident kommt aus Spanien

Engagiert und erfolgreich tätig für Kollegen – wär das was?

Engagiert und erfolgreich tätig für Kollegen – wär das was?

Hohe soziale Kompetenz? Offene und kommunikative Art?
Freude am Umgang mit Menschen? Dann freuen wir uns
Sie kennenzulernen.